Goethelieschen 2014

  

 

Die Pikieraktion 2014                          

Fotos: Goelie-Fotografen Can und Lars Texte: Pressestelle Aliyah und Katja

Am 18.03.2014 war es endlich soweit. Die Goethelieschen sind sehr schnell gewachsen und sind nun bereit fr die Pikieraktion. Sie werden also einzeln in kleine Tpfchen gesetzt.

Unser Hausmeister Herr Herrmann hatte schon alles im Hof vorbereitet und erklrte uns in kleinen Gruppen, wie man die Pflnzchen pikiert, ohne sie zu verletzen.

Als Erstes mussten wir ein kleines Pflnzchen vorsichtig mit einem Eisstbchen aus der Erde lockern. Wichtig dabei war, dass wir die feinen Haarwurzeln nicht verletzt haben.

 

Anschlieend kam das Pflnzchen in einen kleinen Topf mit frischer Blumenerde, in das wir mit dem Eisstbchen ein Loch gedrckt hatten. Noch mit etwas Erde auffllen, festdrcken und schon war das erste Pflnzchen pikiert.

Den vollstndigen Text kann man hier nachlesen:

Text:  Goethelieschen-Pressestelle

Bilder:  Fotografen der Goethelieschen KmbH

Layout:  Bruno Matern

Start
Pikieren
Info
Verkauf
GoeLieEis
Pfandzettel